• Xenox RAD 400

  • Radiografie-System
  • Der Xenox RAD400 erfüllt die höchsten Qualitätsstandards und gewährleistet die beste radiografische Leistung. Er ist sowohl in konventioneller als auch in vollständig digitaler Ausführung erhältlich.

  • Tischplattenverstellung, längs +/-40 cm
  • Tischplattenverstellung, seitlich +/-12 cm
  • Streustrahlenraster Abstand 49 cm
  • Tischplattenhöhe 73 cm
  • Tischplatten-/Folienabstand 9cm
  • Max. Patientengewicht 250 kg
  • Streustrahlenraster
  • Ausgleichende manuelle vertikale Bewegung der Röntgenröhre mit Stopp durch
  • elektromagnetische Bremse
  • Querbewegung des Rohrarms mit Anschlag durch elektromagnetische Bremse 15 cm
  • Vertikales Gleiten vom Boden zum Röntgenzentrum min. 52cm max. 195 cm
  • Manuelle Drehung um die horizontale Achse des Rohres +/-110°
  • Drehung um die vertikale Achse des Rohrständers +/- 180°
  • Abstand zwischen Quelle und Film max. 120 cm
  • Kollimator-Prädispositionsprüfung: Kompatibilität mit der Röntgenröhre
  • Überprüfung der Rohrveranlagung: Kompatibilität mit dem Kollimator
  •  

  • Tischplatte mit 4 Bewegungsrichtungen für eine einfache Patientenlagerung
  • Variable Höhe der Oberseite
  • Spezielle Tomografie-Konfiguration
  • Ionisationskammer (optional)
  • Tischplatte mit geringer Absorption
  • Erhältlich in der digitalen Konfiguration mit Einzel- oder Doppeldetektor
  • Tomografische Fähigkeiten
  • Elektromagnetische Bremsen an allen Systemkomponenten